PHANTOM

Oceanis 45 "Phantom" in Pula / Kroatien

Unsere Oceanis 45 "Phantom" bietet Platz für gesamt 10 Personen auf einer Länge von 13,94 m und hat einen Tiefgang von guten 2 Metern.

Gefällige Linien, ordentliche Bau- und Ausbauqualitäten sowie viele schöne Details - so präsentiert sich die Oceanis 45 "Phantom". Wirklich beindruckend ist die riesige Plicht: Auch die Nachbar-Crew kann bei dieser Größe problemlos Platz nehmen.

 

Durch das Rollgroß und die Rollgenua ist diese relativ große Yacht, auch mit der kleinen Crew, gut zu handhaben.

Diese Yacht macht schlicht und einfach Lust auf komfortablen Segelurlaub!

Frische Ideen in guter Umsetzung auf der Oceanis 45 "Phantom"! Viel Aufmerksamkeit verdient der Wohnraum unter Deck, angefangen beim Niedergang. Der ist nämlich schön flach gehalten, wie eine Treppe zu Hause. Der Neigungswinkel beträgt 45 Grad, normalerweise sind diese Bereiche deutlich steiler.

Lichtstarkes Erscheinungsbild unter Deck: Die vielen und großen Fenster bringen den Tag nach unten!

Die Platzverhältnisse im Vorschiff der Oceanis 45 "Phantom" liegen über dem Klassenschnitt.

 

DAS HAT UNSERE YACHT AN BORD

NAVIGATION

Farb-Plotter, Autopilot, Windmessanlage, Sumlog und Echolot, Steuerkompaß beleuchtet, Fernglas, Peilkompaß, Seekarten, Zirkel, Kursrechner, 2 Dreiecke, Barometer, Uhr.

UKW-SPRECHFUNK

DSC-Funkgerät - Sprechfunkzeugnis wird verlangt.

SICHERHEIT

Rettungsinsel, Automatikwesten mit Lifebelt ohne Schrittgurt, Notblitzleuchte, Halogenhandscheinwerfer, Nebelhorn, Raketen- und Sanitätskästen, Lenzpumpen, Feuerlöscher, Rettungsring mit Schwimmleine.

AN DECK

Rollgenua oder -fock, Sprayhood, Bimini, Bug- und Heckkorb, doppelte Seereling, Positionsbeleuchtung, Dampferlicht, Ankerleuchte, Pütz, Hauptanker mit 50 m Kette, Zweitanker mit Bleiankerleine, Boothaken, Deckbürste, 6-8 Fender, 4 Festmacher, 25 m Schleppleine, 2 Schotwinschen, Wantenschneider.

PANTRY

2-3-flammiger Gasherd, Backofen, elektrische Kühlbox/-schrank, Druckwasseranlage mit Zapfstellen in Pantry und WC, Spülbecken in der Pantry, Geschirr, Bestecke, Kaffeefilter, Töpfe, Pfannen, Wasserkessel, Thermoskannen, Haushaltsgeräte.

SONSTIGES

Gas, Bettwäsche, Bootsmannstuhl, Werkzeugkasten, Automatik-Ladegerät 220 V, 25 m Landanschlußkabel, Adapterkabel, 12V/220V-Konverter, elektrische Ankerwinde, Radio mit Aux/Bluetooth und Lautsprechern, Warmwasser, 220 V und 12 V Steckdosen, Safe, Nationalflagge, N- und C-Flagge, Yacht- und Motorschlüssel, Kabinenbeleuchtung.

WAS NICHT AN BORD IST

Lappen, Geschirrhandtücher, WC-Papier, Spülmittel, Gewürze, ... sind aus hygienischen Gründen nicht an Bord.

AUSSTATTUNG

       

 

Baujahr

 

2014

 

 

Navtex

 

Nein

Großsegel Rollgroß   Windmessanlage Ja
Vorsegel 1 Rollgenua   Warmwasser Ja
Steuer Rad   Cockpittisch Ja
Funk Ja   Spibaum Nein
Teakdeck Nein   Ankerwinsch Ja (elektrisch)
Bugstrahlruder Ja   Steuerstand 2
Autopilot Ja   Ruderblätter 1
Plotter Steuerstand   TV mit DVBT2 Ja und DVD
Radar Nein   elektrisches WC Ja (1)
AIS Ja (Empfänger)   Tablet PC Ja

 

Kojen: 10 / Kabinen: 4 + Salon / Länge: 13,94 m / Breite: 4,50 m / Tiefgang: 2,15 m / Gewicht: 10,50 t /

Maschine: 40,00 kW / Wassertank: 570 l / Dieseltank: 200 l

BESONDERHEITEN:

Rollgenua und Rollgroß neu 2020, Bimini, Lattenroste in den Kabinen, Mikrowelle, SonicHub (Radio, Dock IPHONE®, USB) - Lautsprecher im Innenraum - Außenlautsprecher, 1 elektrische Arbeitswinsch Backbord H46.2 STCE UNIPOWER, Ankerspillsteuerung mit Zähler im Cockpit, WIFI, Beiboot.

BILDERGALERIE

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Adriatic Sailing Team GmbH 2021