HANNI

Bavaria cruiser 37 "Hanni" in Rogoznica / Kroatien

Die Bavaria cruiser 37 "Hanni" in Rogoznica bietet bei einer Länge von 11.30 m Platz für maximal 7 Personen in 3 Kabinen.

Durch die langen Aufbaufenster wirkt das gesamte, großzügige Innere und dessen Interieur noch heller und einladender. Der wohl markanteste Unterschied zur Vorgängerin sind die Steuerstände.

Die Bavaria cruiser 37 "Hanni" bietet die perfekte Life-Sail-Balance. Ein extrem wirkungsvoller Segelplan sorgt für sportliche Segeleigenschaften, das Decks- und Cockpitlayout lädt zum Entspannen und zum Sonnenbad nach dem Segeln ein.

Die Segel der Bavaria cruiser 37 "Hanni" stammen von Elvström Sails aus Dänemark und wurden eigens für die hohen Ansprüche von Bavaria entwickelt.

Die Badeplattform ist so nah am Wasser, fast wie am Strand, der ideale Platz für ein Sonnenbad. Im Hafen wird sie zur Empfangslobby für Crew und Gäste.

Unsere Bavaria cruiser 37 "Hanni" hat zwei Steuerstände und erweitert hierdurch den Komfort im Cockpit ungemein!

Sie merken, das überarbeitete Layout verspricht viel! Natürlich soll auch die Ausrüstung überzeugen. Durch die Rollgenua ist das Handling ein Kinderspiel.

Technisch bilden Autopilot, Farbplotter am Steuerstand und Tablet PC unter Deck die schlagenden Argumente! Jetzt liegt es an Ihnen - Überzeugen Sie sich von dieser neuen, besseren Version der Bavaria cruiser 37 für Ihren Urlaubstörn in Kroatien!

In der 3-Kabinen-Version, die Bavaria cruiser 37 "Hanni" ist die ideale Yacht für vier bis sechs Personen. Die Vorschiffskabine verfügt über eine außergewöhnlich große Doppelkoje. In der 3-Kabinen-Version finden Gäste in den beiden Achterkabinen ebenfalls breite Kojen und Stauraum für alle persönlichen Dinge.

DAS HAT UNSERE YACHT AN BORD

NAVIGATION

Farb-Plotter, Autopilot, Windmessanlage, Sumlog und Echolot, Steuerkompaß beleuchtet, Fernglas, Peilkompaß, Seekarten, Zirkel, Kursrechner, 2 Dreiecke, Barometer, Uhr.

UKW-SPRECHFUNK

DSC-Funkgerät - Sprechfunkzeugnis wird verlangt.

SICHERHEIT

Rettungsinsel, Automatikwesten mit Lifebelt ohne Schrittgurt, Notblitzleuchte, Halogenhandscheinwerfer, Nebelhorn, Raketen- und Sanitätskästen, Lenzpumpen, Feuerlöscher, Rettungsring mit Schwimmleine.

AN DECK

Rollgenua oder -fock, Sprayhood, Bimini, Bug- und Heckkorb, doppelte Seereling, Positionsbeleuchtung, Dampferlicht, Ankerleuchte, Pütz, Hauptanker mit 50 m Kette, Zweitanker mit Bleiankerleine, Boothaken, Deckbürste, 6-8 Fender, 4 Festmacher,

25 m Schleppleine, 2 Schotwinschen, Wantenschneider,

Gasgrill im Cockpit

PANTRY

2-3-flammiger Gasherd, Backofen, elektrische Kühlbox/-schrank, Druckwasseranlage mit Zapfstellen in Pantry und WC, Spülbecken in der Pantry, Geschirr, Bestecke, Kaffeefilter, Töpfe, Pfannen, Wasserkessel, Thermoskannen, Haushaltsgeräte.

SONSTIGES

Gas, Bettwäsche, Bootsmannstuhl, Werkzeugkasten, Automatik-Ladegerät 220 V, 25 m Landanschlußkabel, Adapterkabel, 12V/220V-Konverter, elektrische Ankerwinde, Radio mit Aux/Bluetooth und Lautsprechern, Warmwasser, 220 V und 12 V Steckdosen, Safe, Nationalflagge, N- und C-Flagge, Yacht- und Motorschlüssel, Kabinenbeleuchtung.

WAS NICHT AN BORD IST

Lappen, Geschirrhandtücher, WC-Papier, Spülmittel, Gewürze, ... sind aus hygienischen Gründen nicht an Bord.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Adriatic Sailing Team GmbH 2021